praktisches

Praktisches

*Für die Massagen und Spiegelsitzungen bezieht sich die angegebene Dauer auf die reine Berührungszeit bzw. die Dauer der Sitzung. Dazu kommen ein ausgiebiges Vor- und Nachgespräch, außerdem hast du die Möglichkeit, zu duschen bzw. dich frisch zu machen. Alles, was du dazu brauchst (Einweg-Zahnbürsten, Duschgel und Shampoo in Öko-Qualität, einen Haarfön und frische Handtücher) findest du in meinen Räumen.

Die Zeit der Menstruation – die Mondzeit – ist für uns Frauen eine Phase, in der wir tief empfänglich und offen sind. Deine Menstruation braucht also kein Hindernis zu sein, eine Yoni-Massage zu empfangen. Wenn du dein Blut bei der Massage nicht frei fließen lassen möchtest, gebe ich dir gerne einen sogenannten Soft-Tampon, der das Blut zuverlässig auffängt und auch bei einer inneren Massage nicht stört.

Für meine Massagen benutze ich kaltgepresstes, desodoriertes (also geruchsneutrales) Kokosöl in kontrolliert ökologischer Qualität. Die Auflagen auf dem Massageplatz sind aus Naturtextilien und werden von mir mit Öko-Waschmittel gewaschen. Wenn du Allergien oder Unverträglichkeiten hast, dann sprich mich gerne an, damit wir eine Lösung finden können.

Meine Arbeit richtet sich an gesunde Frauen, die in der Lage sind, physisch und psychisch volle Verantwortung für sich zu übernehmen. Die Massagen sind auf Selbsterfahrung und Erweiterung der Lebenskraft und -freude ausgerichtet. Es kann jedoch sein, dass dabei emotionale und psychische Themen auftauchen. Meine Massagen sind kein Ersatz für eine Therapie oder eine ärztliche Behandlung. Bitte entscheide selbst, ob du psychisch und physisch in der Lage bist, die Massage und die damit verbundenen Themen zu verarbeiten und sprich darüber gegebenenfalls mit deinen behandelnden Ärzten.

Du kannst bei mir mit Bargeld bezahlen, mit EC-Karte oder per Überweisung auf mein Konto mit der Nummer DE74 2069 0500 0103 2014 90 bei der Sparda Bank Hamburg. Wenn du möchtest, stelle ich dir auch eine Honorarrechnung aus, leider erstatten aber die Krankenkassen die Kosten für meine Arbeit nicht.