23. Juni 2019

Kann ich mich jetzt bitte nackt ausziehen?”

frage ich und fange schon mal an, mich aus dem engen Minirock und dem unbe­que­men BH zu schälen. Das war das, was er sich gewün­scht hat­te, als er schrieb, er würde sich ins Auto set­zten […]
4. Mai 2019
Vaginal Steaming

Was ist Vaginal Steaming und wofür kannst du es nutzen

Vagi­nal Steam­ing, ein Dampf­bad für die weib­liche Intim­zone, ist seit hun­derten von Jahren über­all auf der Welt ver­bre­it­et. In den let­zten Jahrzehn­ten geri­et es in Vergessen­heit und wird nun im Zuge des „kör­per­or­i­en­tierten Fem­i­nis­mus“ wieder­ent­deckt. […]
29. März 2019

Wer bin ich? Nach der Ausbildung ist vor der Ausbildung.

Diesen Text habe ich vor vier Jahren geschrieben. Er han­delt vom Abschluss mein­er Tantra­mas­sage-Aus­bil­dung und dem unbe­que­men Gefühl, wieder ganz am Anfang zu ste­hen. Er bildet den let­zten Teil der Serie über meine Erfahrun­gen und […]
31. Januar 2019

Das Popo-Seminar oder wofür Beckenboden-Massage gut ist

Ich fange ger­ade eine neue Aus­bil­dung an, Somat­ic Expe­ri­enc­ing, ein kör­per­or­i­en­tiert­er Ansatz zur Lösung von trau­ma­tis­chem Stress. Ganz oft geht es darum, wo im Kör­p­er wir etwas spüren und ich spüre ganz oft etwas im […]
7. November 2018

Ausbildungsseminar in Yoni- und Lingammassage

Diesen Text habe ich vor vier Jahren geschrieben, als ich vom zweit­en Mod­ul mein­er Tantra­mas­sage-Aus­bil­dung bei Tantra­Con­nec­tion zurück­kam, der Yoni- und Lingam­mas­sage. Ich veröf­fentliche ihn hier, weil ich dir Mut machen möchte. Mut zur Verän­derung:   Eine […]
12. Juli 2018
Frau schaut direkt in Kamera

Vom Trauma zum Traumberuf — Eine Geschichte mit happy ending

Es ist eine Binse, dass Men­schen, die sich für einen helfend­en Beruf entsch­ieden haben, dafür ein biografis­ches Motiv haben. Es liegt nahe, dass das alle­mal für die Arbeit mit Sex­u­al­ität gilt, dieses Feld, das auch […]
20. Juni 2018

Abenteuer Tantramassage-Ausbildung

Diesen Text habe ich vor vier Jahren geschrieben, als ich von der Som­merCel­e­bra­tion zurück kam, dem ersten Mod­ul mein­er Tantra­mas­sage-Aus­bil­dung bei Tantra­Con­nec­tion. Er ist sehr per­sön­lich. Es kostet mich Mut, ihn zu veröf­fentlichen, aber ich […]
15. März 2018
Frau, die den Kopf mit geschlossenen Augen in der Armbeuge hat

Ist Fragen fad und Zögern zickig?

Kaum etwas ist so ero­tisch für mich, wie (in der richti­gen Sit­u­a­tion) gefragt zu wer­den: „Darf ich dich küssen?“ Und mir dann einen Moment Zeit zu nehmen für die Antwort. Nicht aus einem Spiel­trieb her­aus, […]
10. November 2017

Für meine Sexualität sind die Wechseljahre ein Segen!

Wie bitte? Ja, du hast richtig gelesen. Für mich ist diese Zeit wie eine ganz persönliche sexuelle Revolution. Ich fühle mich kompetent, selbstsicher und gelassen — endlich! Es fing damit an, dass ich mit Anfang 40 die […]
20. September 2017

Warum Tantramassage helfen kann, wo Sexualtherapie endet.

Manch­mal denke ich ja, dass ich ganz gut oder sog­ar bess­er ohne das Wort “Tantra” auskom­men kön­nte. Mein skep­tis­ch­er Geist und mein nüchternes Naturell fremdeln nach wie vor mit diesem Begriff, der sich jed­er klaren […]
28. August 2017

Zeit für Veränderung

Dieser Name begleit­et mich seit gut fünf Jahren. Er kam mir in ein­er Phase meines Lebens in den Sinn, als ich mich in ein­er tiefen Krise befand. Wie tief, das ahnte ich damals noch gar […]
1. Juli 2017

Warum ich heute wütend bin:

Ich bin Mit­glied im Tantra­mas­sage Ver­band (TMV). Die tantrische Hal­tung und die Tantra­mas­sage TMV® gehören zum Fun­da­ment mein­er Aus­bil­dung und mein­er Arbeit und ich bin sehr stolz darauf. Heute tritt nun ein Gesetz in Kraft, […]
1. Mai 2017
ALT="Lust"

Eine Lanze für die Lust

In mein­er sex­u­alther­a­peutis­chen Aus­bil­dung in Berlin sitzen vor allem Frauen. Die meis­ten von ihnen sind Psy­chologin­nen, Frauenärztin­nen, Phys­io­ther­a­peutin­nen und Sozialar­bei­t­erin­nen. Ich habe auch mal irgend­wann studiert, der beru­fliche Hin­ter­grund, vor dem ich diese Fort­bil­dung mache, […]
10. Februar 2017
ALT="Yoni"

Wie meine Yoni meine Freundin wurde

Tantra bedeutet „Ver­bun­den­sein“, mit sich sel­ber, mit dem eige­nen Kör­p­er, mit einem anderen Men­schen. Aber für mich war Sex­u­al­ität lange vor allem ein Mit­tel, um meinem Kopf zu entkom­men, um für einen Moment zu vergessen, […]