die schritte

Die Schritte

Bevor du das erste Mal zu mir kommst, möchte ich gerne kurz mit dir telefonieren, um zu erfahren, welches Anliegen dich zu mir führt. Möchtest du deinen Körper besser kennenlernen und spüren? Möchtest du mit meiner Unterstützung einen Blick auf deine sexuelle Biografie werfen? Möchtest du deine sexuelle Empfindungsfähigkeit erforschen und vertiefen? Hindert dich irgendetwas daran, deine Sexualität befriedigend zu (er-)leben? Möchtest du dich mit deinem Körper und mit deiner Sexualität versöhnen? Möchtest du absichtslos und wertschätzend berührt und in deiner Weiblichkeit verehrt werden? Gibt es belastende Erfahrungen und Erlebnisse, die dir im Weg stehen? Wenn wir uns darüber im Klaren sind, können wir überlegen, mit welchen Schritten wir uns deinem Ziel nähern wollen. Wir stimmen jede Sitzung auf deine individuellen Bedürfnisse ab, auf dein eigenes Tempo und deine Grenzen.

Du bist mir willkommen, so wie du bist, unabhängig von deinem Alter (das Mindestalter ist 18 Jahre), deiner Statur oder sexuellen Orientierung. Solltest du körperliche Einschränkungen oder Behinderungen haben, sprich mich bitte an, wir finden dann eine Lösung.

Herzlich Willkommen und vielen Dank für dein Interesse an meiner Arbeit!
Ab dem 2. Juni biete ich wieder Beratungsgespräche im Frauenraum an, bin aber auch weiterhin telefonisch oder videogestützt per Zoom für dich da. Freie Zeiten findest du hier. Wenn du deine Zyklusgesundheit mit Vaginal Steaming verbessern möchtest, kann ich dich auch dazu online beraten.

Veranstaltungen plane ich wieder ab Ende September, unter Abwägung und Berücksichtigung der dann geltenden gesundheitlichen Risiken und Bestimmungen.

Ansonsten bist du natürlich herzlich eingeladen, dich hier umzuschauen, meine Videos anzusehen, meine Blogtexte zu lesen oder unter Splitterfasern selber einen zu schreiben.

Für meine Video-Tutorials zu weiblicher Sexualität kannst du dich bei EduVideo einschreiben.

Herzlichen Gruß, Hanna