workshops

"Handarbeitsabend" für die männliche Intimmassage

Hinter diesem etwas neckischen Titel verbirgt sich ein Workshop, bei der ich dir im Kreise von anderen Frauen einige Techniken der männlichen Intimmassage aus der Tantramassage zeige. Eine Intimmassage unterscheidet sich deutlich von der manuellen Stimulation und ist nicht nur eine reizvolle Abwechslung sondern auch eine wertvolle Bereicherung des Liebesleben, weil sie keine zielorientierte Dienstleistung ist, sondern Raum für spielerischen Genuss, Zuwendung und Entspannung schafft.
Du lernst die Griffe am künstlichen Modell und erfährst nebenbei noch so einiges über die männliche Anatomie, über Kommunikation, Berührungsqualitäten, Sinnlichkeit und Lust. Kompetenz macht selbstsicher und so ist mein Wunsch, dass du nach diesem Workshop nicht nur gut gelaunt, sondern auch wohlgemut nach Hause gehst.

Der "Handarbeitsabend" für die männliche Intimmassage finden einmal im Monat im Allmende Seminarraum statt und dauert 1,5 Stunden.
Bitte melde dich unbedingt über das Buchungsformular an, da die Plätze begrenzt sind.

Der Workshop kostet 25 Euro pro Frau/ ab Januar 2018 30 Euro pro Frau.
Freundinnenpreis: Du bringst eine Freundin mit und ihr zahlt zusammen 40 Euro/ ab Januar 2018 50 Euro.
Diesen Workshop biete ich auch als Einzelcoaching für Frauen oder Paare an, ihr zahlt dann einen Stundensatz von 80 Euro.

In Zusammenarbeit mit handarbeitsabend.de

Termine und Buchung

Ihr seid eine Gruppe von Freundinnen und wollt unter euch sein? Ab 10 Personen könnt ihr gerne einen Termin mit mir vereinbaren!


"Handwerkerabend" für die weibliche Intimmassage (für Männer)

Bei diesem Workshop lernst du neue, lustvolle Berührungen für die weibliche Intimzone. Intim-Massagen können sowohl sehr lustvoll als auch entspannend und berührend sein. Sie sind ein Verwöhnprogramm der besonderen Art, beleben die Beziehung und bringen mehr Freude und Abwechslung in euer Liebesleben. Ich zeige dir Schritt für Schritt Griffe für die weibliche Intim-Massage aus der Tantramassage am nicht-menschlichen Modell. Außerdem lernst du, wie du die G-Zone finden und erwecken kannst.

Die sexuelle Kommunikation ist ein wichtiger Teil dieses Workshops. Du lernst, so zu kommunizieren, dass du gemeinsam mit deiner Partnerin ihre Vorlieben und Bedürfnisse erforschen kannst. So wird Sex lustvoller und bringt mehr Freude. Auch Basiswissen zur weiblichen Sexualität und andere Themen, über die wir sonst nicht reden oder uns austauschen, sind Teil dieses Workshops.

Der "Handwerkerabend" findet in Ahrensburg statt.
Bitte melde dich unbedingt telefonisch oder über das Buchungsformular an, da die Plätze begrenzt sind.

Der Workshop kostet 35 Euro pro Mann (ab Januar 2018 40 Euro) und dauert ca. 2,5 Stunden.
Freundepreis: Du bringst einen Freund mit und ihr zahlt beide zusammen 60 Euro (ab Januar 2018 70 Euro).
Diesen Workshop biete ich auch als Einzelcoaching für Männer oder Paare an, ihr zahlt dann einen Stundensatz von 80 Euro.

In Zusammenarbeit mit handarbeitsabend.de

Termine und Buchung

Weibliche Intimmassage und sexuelle Kommunikation (für Frauen)

Bei diesem Workshop lernst du neue Berührungen für die weibliche Intimzone kennen. Außerdem erfährst du eine Menge über die weibliche Sexualität und sexuelle Kommunikation. Dieses Wissen kannst du nutzen, um deinen eigenen Körper besser kennenzulernen, um mit deinem Partner/ deiner Partnerin herausfinden und darüber sprechen zu können, was dir gefällt und/ oder um als lesbische oder bisexuelle Frau deine Partnerin zu verwöhnen.
Ich zeige dir Griffe für die weibliche Intim-Massage an einem nicht-menschlichen Modell, das extra für diesen Zweck entwickelt wurde. Außerdem lernst du, wie du den G-Punkt finden und erwecken und dies auch deinem Partner/ deiner Partnerin zeigen und erklären kannst. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil dieses Workshops ist die sexuelle Kommunikation. Du lernst, so zu kommunizieren, dass du gemeinsam mit deinem Partner/ deiner Partnerin Wünsche und Bedürfnisse lustvoll erforschen kannst. So wird Sexualität befriedigender und freudvoller.

Themen des Workshops:

Ich zeige und erkläre dir die weibliche Anatomie sowie zahlreiche Griffe und Berührungsarten. Die einzelnen Techniken demonstriere ich Schritt für Schritt und du kannst dann gleich am (nicht-menschlichen) Modell üben. Du lernst, welche Stellen richtig erotisch sind, wie du die Lust erwecken und eine Frau in erotischer Hinsicht richtig verwöhnen bzw. wie du dich als Frau richtig verwöhnen lassen kannst. Intim-Massagen können sowohl sehr lustvoll, als auch entspannend und berührend sein. Sie sind ein Verwöhn-Programm der besonderen Art, beleben die Beziehung, und bringen mehr Freude und Abwechslung in dein Liebesleben. Auch viele Themen und Fragen, über die wir sonst nicht reden oder uns austauschen, sind Teil des informativen Workshops, den ich auf achtsame Weise leite und moderiere.

Der Workshop "Weibliche Intimmassage und sexuelle Kommunikation" findet im Allmende Seminarraum statt.
Bitte melde dich unbedingt über das Buchungsformular an, da die Plätze begrenzt sind.

Der Workshop kostet 35 Euro pro Frau (ab Januar 2018 40 Euro) und dauert ca. 2,5 Stunden.
Freundinnenpreis: Du bringst eine Freundin mit und ihr zahlt beide zusammen 60 Euro (ab Januar 2018 70 Euro).
Diesen Workshop biete ich auch als Einzelcoaching für Frauen oder Paare an, ihr zahlt dann einen Stundensatz von 80 Euro.

In Zusammenarbeit mit handarbeitsabend.de

Termine und Buchung