peristeam hydrotherapy


Ganzheitliche Beratung zu Vaginal Steaming (Peristeam Hydrotherapy)

Wenn du dir von mir Unterstützung für eine bestimmte Thematik oder für einen speziellen Lebensabschnitt wünschst (z.B. sehr kurze oder sehr lange Zyklen, ausbleibende Blutungen, Infektionen, Menstruationsbeschwerden, Zysten, Polypen, Myome, Prolaps, Menarche, Geburtsvorbereitung und Rückbildung, Fehlgeburt, Abtreibung), stelle ich für dich individuelle Empfehlungen zusammen, die sich bei vielen Frauen als hilfreich erwiesen haben.

Diese Empfehlungen beruhen auf Erfahrungswerten von Frauen, die Vaginal Steaming praktizieren. Meine im Folgenden beschriebenen Leistungen dienen der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und sind noch nicht wissenschaftlich anerkannt. Eine Heilung kann nicht vorausgesetzt werden. Ein Heilversprechen wird nicht abgegeben. Wenn der Eindruck entsteht, dass eine bestimmte Leistung zur Behandlung von Erkrankungen geeignet wäre, so handelt es sich nicht um ein Heilversprechen.

Wir gehen folgendermaßen vor:
Du füllst bitte den folgenden Fragebogen sorgfältig aus. Auf Basis deiner Angaben erhältst du von mir per e-Mail ein Hand-Out mit Empfehlungen für eine passende Kräutermischung, einen geeigneten Steaming-Plan sowie weitere Empfehlungen zu Ernährung und Lebensführung.

Bei Fragen kannst du mich jederzeit kontaktieren. Das Steaming machst du bequem zu Hause.
Für die Auswertung deines Fragebogens, deinen persönlichen Steaming-Plan und die Begleitung über einen Zyklus/ Monat berechne ich dir 120 Euro incl. 19% MWSt. Dieser Betrag wird fällig, wenn du das Fragebogen-Formular abschickst, du wirst dann direkt zum Bezahlvorgang weitergeleitet.

Herzlich Willkommen und vielen Dank für dein Interesse an meiner Arbeit!
Ab dem 2. Juni biete ich wieder Beratungsgespräche im Frauenraum an, bin aber auch weiterhin telefonisch oder videogestützt per Zoom für dich da. Freie Zeiten findest du hier. Wenn du deine Zyklusgesundheit mit Vaginal Steaming verbessern möchtest, kann ich dich auch dazu online beraten.

Veranstaltungen plane ich wieder ab Ende September, unter Abwägung und Berücksichtigung der dann geltenden gesundheitlichen Risiken und Bestimmungen.

Ansonsten bist du natürlich herzlich eingeladen, dich hier umzuschauen, meine Videos anzusehen, meine Blogtexte zu lesen oder unter Splitterfasern selber einen zu schreiben.

Für meine Video-Tutorials zu weiblicher Sexualität kannst du dich bei EduVideo einschreiben.

Herzlichen Gruß, Hanna